Wir freuen uns Euch für 2016 und 2017 zwei ganz besondere Reisen anzubieten: Wir werden gemeinsam einige Tage in einem wunderschönen Haus in Dingle verbringen, mit einer traumhaften Aussicht. Die Höchstteilnehmerzahl ist 5 (6) Personen. Hier findet Ihr Infos über Dingle: http://www.dingle-peninsula.ie/ AGBS      Wir sind kein Reiseveranstalter im Sinne des Reiserechts. Die hier dargestellte Reise ist eine Individualreise. Anfallende Reisekosten, verteilt über mehrere Monate- gültig für beide Reisen: - Die Kosten für das Zimmer werden sofort bei Anmeldung fällig (Rückerstattung nur wenn jemand einspringt):   Preis je nach Zimmer (siehe oben) - Der Flug kostet  ca. 230 € (Preise schwankend, wenn im Angebot 180-200 €), - bei der Buchung bin ich Euch   gerne behilflich - Die Kosten für die Autos vor Ort (durch alle geteilt): ca. 150 € p. Person (fällig 10 Wochen vor Reiseantritt) - Die Kursgebühren (Betreuung) werden fällig:   380 € im August   (Zahlung auch in 2 Raten möglich, sprecht mich einfach ein- daran soll es nicht scheitern) - Die Nebenkosten (NK) fallen vor Ort an, abgerechnet wird am Ende unseres Aufenthaltes nach Verbrauch (Strom/   Heizung), pro Person ca. 50 Euro Vor Ort fallen noch die Kosten für die Verpflegung, Spritgeld und natürlich Euer Taschengeld an. _________________________________________________________________________ Reise Herbst 2017: Yoga-Frauenreise:  vom 01.10. bis 11.10.2017 (10 Tage) - AUSGEBUCHT _________________________________________________________________________ _________________________________________________________________________ Reise Herbst 2018: Yoga-Frauenreise: Termin folgt  (10 Tage) - 5 freie Plätze (Anmeldung schon jetzt möglich) _________________________________________________________________________ Zusätzlich zu den Schlafzimmern stehen uns noch folgende Gemeinschaftsräume zur Verfügung: 1 Familienbad mit Dusche/Wanne - auf gleicher Etage wie die Zimmer ohne Bad 1 Bad mit Toilette und Waschgelegenheit 1 großes Wohnzimmer mit offenem Kamin und tollem Ausblick auf die Bucht 1 große Küche/Esszimmer ebenfalls mit Blick auf die Bucht 1 kleines Wohnzimmer Um zum schönsten Teil Irlands zu kommen müsst ihr vom Flughafen in Dublin ( 1,5 Std. Flug von Düsseldorf) noch etwa 4 Stunden Fahrzeit eimreichen, bis ihr vor Ort seid (mit Leihwagen in kleinen Gruppen bzw. je nach Personen- anzahl ein dementsprechendes Fahrzeug). Eventuell ist es nötig,das noch eine Person fährt. Das Fahren ist nicht so kompliziert, einfach nur hinter mir herfahren. Solltet Ihr nicht von Düsseldorf fliegen, könnt Ihr natürlich trotzdem gerne mitkommen.  Dann müsst ihr so fliegen, das Ihr um ca. 11.30 Uhr spätestens in Dublin ankommt. Der Tag beginnt grundsätzlich mit einer Yogaeinheit von 1-1,5 Stunden (außer am freien Tag). Wir starten schweigend in den Tag bis nach der Yogastunde. So ist das Üben am Morgen noch mal ein besonderes Erlebnis. Zum Frühstück ist das Schweigen dann wieder aufgehoben. Wir können gerne jeden zweiten Tag gemeinsam einen Ausflug machen (siehe Wetter), es ist auch noch genug Zeit fürs Nichtstun oder auch um auf eigene Faust die Umgebung zu erkunden. Am Tag ohne Ausflug gibt es am Abend eine zusätzliche Yogaeinheit von ca. 60 Minuten. Das Wetter in Irland kann wunderschön sein, aber auch sehr unbeständig. Wir werden also unsere Ausflüge und die Yogaeinheiten ein wenig ans Wetter anpassen müssen. So kann es mal zwei Tage hintereinander einen Ausflug geben, dafür pausieren wir dann die nächsten Tage. In Irland ist da schon mal etwas Flexibilität vonnöten, nicht immer bleibt die Planung so wie vorgesehen. ;-)) Dingle ist in 10 Min. Fußweg erreicht. Dort findet ihr nette kleine Geschäfte, ein paar Restaurants, einen Supermarkt und Pubs mit toller Live-Musik. Es gibt in der nächsten Umgebung keine große Stadt, Ihr seid hier umgeben von Meer, viel Natur und geselligen Menschen. Dies ist eine sehr spezielle Reise, da wir als Gruppe eine Woche intensiv miteinander verbringen. Abgesehen von den Schlafzimmern sind alle Räume im Haus Gemeinschaftsräume. Es ist also wichtig sich eigene Auszeiten zu nehmen, sich manchmal anzupassen und mit den anderen abzusprechen. Es ist keine Rundum-Sorglos-Reise, jede(r) muss mit anpacken z.B. Spülmaschine einräumen usw. (Dinge des täglichen Lebens). Die Endreinigung ist im Preis inbegriffen. Es gibt keine Verpflichtungen, ihr könnt jederzeit die Yogastunden oder die angebotenen Ausflüge ausfallen lassen und einfach tun und lassen was Ihr möchtet.Man kann sehr schön spazieren gehen, es fahren auch Busse von Dingle nach Tralee usw.. In Irland sind die Entfernungen immer etwas größer und die Städte eher klein. Erwartet viel Natur und seid Euch darüber im klaren, das Ihr weit weg seid vom Großstadtflair. Nach der morgendlichen Yogastunde werden wir gemeinsam das Frühstück einnehmen. Abend- oder/und Mittagessen können wir über ein Catering bestellen (bei Interesse von der Gruppe, dabei nur vegetarische Küche), im Ort essen gehen oder (wer mag) gemeinsam kochen. Das kann spontan vor Ort entschieden werden. Die Teilnahme am Kurs und am Tagesprogramm finden auf eigene Verantwortung statt. Wenn ihr Interesse habt, meldet euch bei uns. Fragen könnt ihr natürlich auch gerne und viel stellen. Über euer Interesse würden wir uns natürlich sehr freuen.
Ausblick vom Garten auf Dingle und die Bucht
Das Haus
Yogareisen nach Dingle in Irland
Originalfotos des Hauses findet ihr unter:      http://www.vrbo.com/470006
Schlafzimmer:
das kleine Zimmer
ohne Bad
ohne Bad
mit Bad
mit Bad
Coumeenoole Beach
Yoga Klangmassage Kurse / Preise Termine Yogalehrerin Galerie Kontakt Aerial Yoga Yogareise Links Impressum